Auszug aus dem Textarchiv des Deutschen Bundestages:

 

Auf dem Weg zum Ausbau des Hochspannungsnetzes in Deutschland ist eine wichtige Hürde genommen. Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und FDP sowie der SPD-Fraktion beschloss der Bundestag am Donnerstag, 25. April 2013, den von der Bundesregierung vorgelegten und während der parlamentarischen Beratungen in einigen Punkten geänderten Entwurf eines zweiten Gesetzes über Maßnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus Elektrizitätsnetze (17/12638, 17/13258). Während die Fraktion Die Linke den Gesetzentwurf ablehnte, enthielt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen der Stimme.

Das für uns folgenschwere Ergebnis:

Gleichstromtrasse SÜD-OST  (Klick vergrößert)
Gleichstromtrasse SÜD-OST (Klick vergrößert)

Weitere Infos zur Gleichstrompassage und Karten in größerer

Auflösung unter:

http://amprion.de/netzausbau/gleichstrompassage-sued-ost-hintergrund